Your search results

Exklusive Bürofläche auf der Meidlinger Hauptstraße zu mieten

Preis auf Anfrage

38

Flächen

Gesamtfläche
976,28 m²
Nutzfläche
976,28 m²

Sonstige

Zustand
Gut
Barrierefrei
Ja
Bürotyp
Bueroflaeche
Fahrstuhl
Personen

Arcade Meidling – modernes Büro- und Geschäftszentrum

Die Arcade Meidling positioniert sich am Schnittpunkt Vivenotgasse – Eichenstraße und führt mit der Shoppingmall zur Meidlinger Hauptstraße. Insgesamt hat die Arcade Meidling ca. 15.000 m², die sich in ca. 6.000 m² Shoppingfläche, 2.200 m² Bezirksbibliothek und Musikschule sowie ca. 6.000 m² Bürofläche teilen. Direkt vor dem Standort Arcade Meidling bei der Station Philadelphiabrücke hält die Linie U6. In Verbindung mit dem Bahnhof Meidling bietet der stark frequentierte Verkehrsknotenpunkt zahlreiche Umstiegsmöglichkeiten zur Schnellbahn sowie zu diversen öffentlichen Verkehrslinien. Weiters gut zu erreichen sind die U4, Autobuslinien 7A, 8A, 9A, 62A, Straßenbahnlinie 62 sowie die Badner Bahn.

Verfügbare Flächen:

5.OG Top W64/501 ca. 976,00 m² € 12,50/m² netto p.m. Betriebskosten: € 3,70/m² netto p.m. inkl. Heizung & Kühlung

Weiters kann eine Lagerfläche in der Größe von ca. 244,00 m² angemietet werden: Der HMZ für das Lager beträgt netto € 6,00/m²/Monat. Die Betriebskosten für das Lager betragen € 0,67/m²/Monat.

Überdies bietet eine öffentliche Tiefgarage eine ausreichende Anzahl an Stellplätzen für Kurz- und Dauerparker (€ 122,00 brutto/Monat).

Ausstattung: Doppelboden Kühldecke Kunststofffenster mit Isolierverglasung manuell betriebene Jalousien Stehleuchtenkonzept Toiletten Teppichboden flexible Wandstellung möglich

Verkehrsanbindung: U-Bahn: U6 S-Bahn: Station Meidling Straßenbahn: 62 Bus: 7A, 8A, 15A Weitere Immobilien finden Sie auf unserer Website www.oerag.at oder in der ÖRAG Immobilien App (iOS & Android). Wir sind eine Tochtergesellschaft der ÖRAG-Österreichische Realitäten AG, Wien („ÖRAG“), und es besteht daher unter Umständen ein sonstiges wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zur ÖRAG und ihren anderen Tochtergesellschaften in Österreich. Das Naheverhältnis zur ÖRAG ergibt sich zB aus der Tatsache, dass die ÖRAG das Objekt für den Eigentümer verwaltet. Es kann aber auch ein wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zum Auftraggeber (Eigentümer) bestehen, wenn wir laufend bzw. regelmäßig für diesen Auftraggeber als Makler tätig werden. Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben oder eine weitere Aufklärung wünschen, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Mitarbeiter. Die ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH wird als Doppelmakler tätig.

ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH

Contact me

Kontaktaufnahme

Besichtigungstermin vereinbaren?

Objekte vergleichen