Your search results

Tolle Neubaubüroflächen in St. Marx zu mieten – 1030 Wien

Preis auf Anfrage

84
PLZ
1030 Landstraße
Vienna Business District
Betriebszone

Flächen

Fläche von
233,00 m²
Fläche bis
3.187,00 m²
Nutzfläche
3.186,72 m²

Sonstige

Bürotyp
Bueroflaeche
Fahrstuhl
Personen

Tolle Neubaubüroflächen in St. Marx

Die MARXBOX ist ein weiterer Bauteil des Stadtentwicklungsgebietes Neu Marx, das schrittweise zu einem modernen Büro- und Forschungsstandort entwickelt wird. Der Standort bietet ein ideales Arbeitsumfeld und konnte in den letzten Jahren so prominente Mieter wie T-Mobile, Intercell, BEKO, Arsanis, Akron, Affiris Emerson/Artesyn sowie die Fachhochschule für Biotechnologie gewinnen. Der unmittelbar vor dem Gebäude liegende Robert Hochner Park bietet Freiraum für erholsame Arbeitspausen. Die restaurierten Schlachthaushallen sorgen für ein ganz besonderes Flair und beherbergen das moderne Restaurant „Marx Restauration“ sowie demnächst eine Cafeteria. Die strategisch perfekte Lage sorgt für eine optimale Verkehrsanbindung in die Innenstadt bzw. zum Flughafen. Bei der Innengestaltung der Büroeinheiten können mieterspezifische Wünsche weitgehend berücksichtigt und umgesetzt werden. Aufgrund der erhöhten Raumhöhe von ca. 3 Metern sind die unteren Geschossflächen für Laborflächen konzipiert. Im Zuge der 1. Baustufe wurden rund 6.318 m² und in der 2. Baustufe rund 4.650 m² hochwertige Büroflächen auf 6 Geschossen realisiert. Die beiden Baustufen können durch Verbindungsbrücken miteinander verbunden werden. In weiteren Baustufen wird das Projekt auf insgesamt ca. 40.000 m² Nutzfläche erweitert. Die Büroflächen zeichnen sich durch ihre hochwertige Ausstattung und effiziente Flächenstruktur aus. Das verbrauchsoptimierte Gebäude zeichnet sich durch eine Umwelt- und Ressourcen schonende Bauweise aus und wird mit Betonkernaktivierung ausgestattet. Verbrauchsoptimierte Haustechnik trägt zu behaglichem Raumklima bei. Innovative Konzepte und ein optimales Zusammenspiel zwischen Architektur und Haustechnik tragen zur Senkung der laufenden Betriebskosten bei. Die oberen Geschosse verfügen über großzügige Terrassenflächen und bieten einen traumhaften Blick über die ganze Stadt. Erleben Sie den einzigartigen Charakter eines Business Campus mitten in der Stadt! Verfügbare Flächen: EG, BT 2 Top E.05 ca. 617,72 m² + ca. 105 m² Freifläche (Labor- oder Schauraum) – (eventuell teilbar) 4.OG, BT 1/2 Top 4.01+4.01 ca. 1.210 m² (eventuell teilbar) 1.DG, BT 1 Top D.11 ca. 279 m² zzgl. ca. 182 m² Terrasse 1.DG, BT 1 Top D.15 ca. 583 m² zzgl. ca. 25 m² Terrasse 1.DG, BT 2 Top D. 16 ca. 233 m² zzgl. ca. 70 m² Terrasse 2.DG, BT 1 Top D.25 ca. 264 m² zzgl. ca. Terrasse 300m² Nettomiete pro m² für Büro, nach Lage & Ausstattung ab € 14,00/Monat Der Haupmietzins muss vom Eigentümer noch bestätigt werden! Betriebskostenakonto: € 3,40/Monat/netto inkl. Heizung, Kühlung und Lüftung Für die Terrassenflächen wird ein geringes Betriebskostenakonto verrechnet. Laborflächen sind grundsätzlich im Erdgeschoß, im 4. OG und 5. OG denkbar. Der Nettomietpreis wird noch bekannt gegeben und richtet sich nach der Lage im Objekt und den mieterspezifischen Anforderungen. Die Betriebskosten für die Labornutzung betragen netto ca. € 4,80/m²/Monat. Der Mietvertrag wird befristet abgeschlossen. Lager: Es können Lagerflächen in verschiedenen Größen (ab ca. 8 m² bis ca. 170 m²) angemietet werden. Nettomiete Lage: € 6,50/m²/Monat zzgl. BK € 2,50/m²/Monat/netto Tiefgarage: Je nach Verfügbarkeit können Stellplätze zu netto €115,00 zzgl. BK € 30,00/Stellplatz/Monat angemietet werden. Ausstattung: Flexible Raumkonfiguration möglich Doppelboden Betonkernaktivierung Öffenbare Fenster Teeküchenanschlüsse Getrennte Sanitärbereich Lift Hauseigene Tiefgarage Mieterspezifische Wünsche können teilweise noch berücksichtigt werden. Verkehrsanbindung: U-Bahn: U3 Schlachthausgasse Straßenbahn: 18, 71 Autobus: 74A Schnellbahn: S7 (Flughafenschnellbahn) Individualverkehr: A 23, A4 Autobahnabfahrt St. Marx Weitere Immobilien finden Sie auf unserer Website www.oerag.at oder in der ÖRAG Immobilien App (iOS & Android). Wir sind eine Tochtergesellschaft der ÖRAG-Österreichische Realitäten AG, Wien („ÖRAG“), und es besteht daher unter Umständen ein sonstiges wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zur ÖRAG und ihren anderen Tochtergesellschaften in Österreich. Das Naheverhältnis zur ÖRAG ergibt sich zB aus der Tatsache, dass die ÖRAG das Objekt für den Eigentümer verwaltet. Es kann aber auch ein wirtschaftliches Naheverhältnis im Sinne des Maklergesetzes zum Auftraggeber (Eigentümer) bestehen, wenn wir laufend bzw. regelmäßig für diesen Auftraggeber als Makler tätig werden. Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben oder eine weitere Aufklärung wünschen, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Mitarbeiter. Die ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH wird als Doppelmakler tätig.

ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH

Contact me

Kontaktaufnahme

Besichtigungstermin vereinbaren?

Objekte vergleichen